Plan(los) im Gemüsegarten?

Nutze die kalten Tage um deinen Gemüsegarten zu planen! Auch wenn die Zeit für wilden Aktionismus noch nicht reif ist, müssen wir in den Wintermonaten nicht völlig untätig sein! Planung im Gemüsegarten ist nicht nur sinnvoll sondern macht ordentlich (Vor)freude!

Drei typische Anfängerfehler

Eigenes Gemüse anbauen ist toll und macht glücklich! Als Starter im Genialen Gemüsegarten beachte aber einige Fallstricke, die deine Begeisterung vielleicht sonst im Keime ersticken lassen. Ich zeige dir drei typische Anfängerfehler auf und erkläre dir, wie du sie vermeiden kannst…

Der Mai: Monat der Bohnen!

Der Mai ist der Monat der Bohnen! Bohnen sind toll im Beetkasten! Im Genialen Gemüsegarten bauen wir vor allem Bohnen an, deren frische Schoten du essen kannst wie z.B. bei grünen Bohnen. Ihre Aufzucht ist unkompliziert, sie beanspruchen wenig Platz im Beetkasten und liefern dir eine üppige Ernte. Worauf wartest du noch?

Schneck-Attack im Genialen Gemüsegarten

Alle Jahre wieder beehrt sie uns im Gemüsegarten: die Schnecke! Mit Vorliebe, wenn gerade deine Keimlinge das Leben willkommen heißen. Nichts ist ärgerlicher, als angefressene Gemüsebabies. Zum Glück gibt es eine Bandbreite natürlicher Abwehrmittel um die Schleimer wieder loszuwerden…

Richtig gießen im Genialen Gemüsegarten

Im Genialen Gemüsegarten gießen wir zielgerichtet und damit sparsam. Wir gießen genau da, wo unsere Pflanzen Wasser benötigen: An der Wurzel, am Fuße der Gemüsepflanze. Wie ist es möglich, dass die übrige Fläche des Beetkastens trocken bleibt? Die Antwort ist simpel: Das GG-Substrat enthält einen Anteil Vermiculit, ein natürliches Tonmineral, das extrem gut Wasser speichert.

Wintererbse: Frisches Grün für kalte Monate!

Die Wintererbse eignet sich hervorragend für die Herbstkultur und liefert dir frische und gesunde Triebspitzen in den kalten Monaten. Ein Anbau im Beetkasten ist sowohl draußen als auch im Gewächshaus möglich. Lass dir den Genuss von frischem Grün in der dunklen Jahreszeit nicht durch die Lappen gehen. Hört sich gut an? Komm, ich zeige dir, wie es geht…

mehr lesen

Making of: Tomatensauce mit Sel de Guerande

Es geht nichts über den Geschmack von Tomaten aus eigener Aufzucht! Zum Herbst, wenn die Tage regnerisch werden, verarbeite ich die Tomaten gerne zu einer orientalisch-süßen Sauce mit Fleur de Sel aus der Guerande in der Bretagne. Die 9 darin enthaltenen Gewürze geben der Sauce einen unvergleichlichen Geschmack. Neugierig aufs Rezept? Nachhkochen geht hier…

mehr lesen

Toskanische Tomatensauce aus GG-Tomaten

Wer mich schon länger kennt weiß, wie verrückt ich jedes Jahr auf meine Tomatenzucht bin! Und auf die Toskana! Eine Hommage an meine „Italien-Tomaten-Liebe“ ist sicherlich die Toskanische Tomatensauce, die ich jeden Sommer aus eigen gezüchteten Tomaten und Basilikum zubereite. Hier geht’s zum Rezept..

mehr lesen

Knoblauch im Beetkasten anbauen

Es gibt wenig, was so zuverlässig wächst im Genialen Gemüsegarten wie Knoblauch. Ein besonderes Highlight für den Gemüseanbau im Herbst, wo langsam weniger wächst in deinem Beetkasten. Pro Beetkastenfeld kannst du neun Knoblauchpflanzen aufziehen. Aus neun Zehen wachsen dabei neun Knollen. Lies hier, wie einfach die Aufzucht im GG-Kasten ist…

mehr lesen

Herbstzeit ist natürlich auch Saat- und Pflanzzeit!

Wann dich das GG-Fieber packt, kannst du nicht planen. Auch im Herbst kannst Du wunderbar mit Deiner Karriere als Genialer Gemüsegärtner durchstarten. Denn auch im Herbst lassen sich kälteverträglichere Gemüsesorten problemlos in den Beetkasten einsäen und einpflanzen. Also leg los und lies hier, was du im Herbst noch alles in deinem GG-Kasten anbauen kannst…

mehr lesen

Pastinake-Möhren Suppe mit Kokosmilch

Pastinaken – kulinarisches Comeback eines fast vergessenen Wurzelgemüses! Die Knollen der Pastinake sind nicht nur echtes Super-Food für den Herbst und Winter sondern vielleicht auch das köstlichste Wurzelgemüse überhaupt! Lasst euch von meiner Pastinaken-Möhren-Suppe mit Kokosmilch überzeugen. Ein echter „Anrater“ zum Nachkochen…

mehr lesen

Wintererbse: Frisches Grün für kalte Monate!

Die Wintererbse eignet sich hervorragend für die Herbstkultur und liefert dir frische und gesunde Triebspitzen in den kalten Monaten. Ein Anbau im Beetkasten ist sowohl draußen als auch im Gewächshaus möglich. Lass dir den Genuss von frischem Grün in der dunklen Jahreszeit nicht durch die Lappen gehen. Hört sich gut an? Komm, ich zeige dir, wie es geht…

mehr lesen

Making of: Tomatensauce mit Sel de Guerande

Es geht nichts über den Geschmack von Tomaten aus eigener Aufzucht! Zum Herbst, wenn die Tage regnerisch werden, verarbeite ich die Tomaten gerne zu einer orientalisch-süßen Sauce mit Fleur de Sel aus der Guerande in der Bretagne. Die 9 darin enthaltenen Gewürze geben der Sauce einen unvergleichlichen Geschmack. Neugierig aufs Rezept? Nachhkochen geht hier…

mehr lesen

Toskanische Tomatensauce aus GG-Tomaten

Wer mich schon länger kennt weiß, wie verrückt ich jedes Jahr auf meine Tomatenzucht bin! Und auf die Toskana! Eine Hommage an meine „Italien-Tomaten-Liebe“ ist sicherlich die Toskanische Tomatensauce, die ich jeden Sommer aus eigen gezüchteten Tomaten und Basilikum zubereite. Hier geht’s zum Rezept..

mehr lesen

Knoblauch im Beetkasten anbauen

Es gibt wenig, was so zuverlässig wächst im Genialen Gemüsegarten wie Knoblauch. Ein besonderes Highlight für den Gemüseanbau im Herbst, wo langsam weniger wächst in deinem Beetkasten. Pro Beetkastenfeld kannst du neun Knoblauchpflanzen aufziehen. Aus neun Zehen wachsen dabei neun Knollen. Lies hier, wie einfach die Aufzucht im GG-Kasten ist…

mehr lesen

Herbstzeit ist natürlich auch Saat- und Pflanzzeit!

Wann dich das GG-Fieber packt, kannst du nicht planen. Auch im Herbst kannst Du wunderbar mit Deiner Karriere als Genialer Gemüsegärtner durchstarten. Denn auch im Herbst lassen sich kälteverträglichere Gemüsesorten problemlos in den Beetkasten einsäen und einpflanzen. Also leg los und lies hier, was du im Herbst noch alles in deinem GG-Kasten anbauen kannst…

mehr lesen

Pastinake-Möhren Suppe mit Kokosmilch

Pastinaken – kulinarisches Comeback eines fast vergessenen Wurzelgemüses! Die Knollen der Pastinake sind nicht nur echtes Super-Food für den Herbst und Winter sondern vielleicht auch das köstlichste Wurzelgemüse überhaupt! Lasst euch von meiner Pastinaken-Möhren-Suppe mit Kokosmilch überzeugen. Ein echter „Anrater“ zum Nachkochen…

mehr lesen

Möchtest du immer die neuesten Tipps für deinen Garten?

DANN TRAGE DICH HIER FÜR MEINEN
GENIALEN GEMÜSE-NEWSLETTER EIN.