Was ist der Geniale Gemüsegarten?

In aller Kürze

Das Gärtnern nach der Methode des Genialen Gemüsegartens ist eine ausgeklügelte und unkomplizierte Art des Gemüseanbaus auf kleinen Flächen mit üppigen Erträgen.

Der große Unterschied zu einem herkömmlichen Gemüsegarten ist der, dass du in Beetkästen (meistens 1,20 x 1,20 m groß) arbeitest, die auf deinem Gartenboden, auf Bodenplatten oder auf dem Rasen stehen. Du füllst die Beetkästen mit dem besonderen GG-Substrat. Dieses kannst du entweder selbst herstellen oder fertig kaufen.

In unserem GG-Substrat steckt alles drin, was Pflanzen brauchen: Es enthält natürliche Nährstoffe, bleibt schön locker und luftig und speichert viel Feuchtigkeit.

Das GG-Substrat ist für alle deine Gemüsesorten (sowie für deine Kräuter und Blumen!) geeignet.

Außerdem ist es besonders nachhaltig, denn du kannst es jahrein, jahraus in deinen Kästen stehen lassen. Es ist ausreichend, ab und zu Kompost in deine Kästen nachzufüllen. Dünger und jährlich neue Erde entfallen bei unserer Methode.

 

gemuesecomposing-der-genialegemuesegarten

Unterteilung in Felder

Nach dem Füllen der Kästen unterteilst du jeden davon mit einem Einteiler/Raster in quadratische Felder von 30x30 cm. Das gibt deinem Kasten Struktur und macht ihn übersichtlich.

Jedes Feld bepflanzt du nach der GG-Methode mit einer anderen Gemüsesorte. So erhältst du eine große Gemüsevielfalt zum Ernten, baust automatisch Mischkulturen in deinem Kasten an und deine Pflanzen bekommen genau den Platz, den sie brauchen.

In einem solchen Beetkasten sind alle Gemüsepflanzen leicht zu erreichen und deshalb auch leicht zu pflegen.

Das GG-System ist ein sparsames System, denn durch die angepasste Form des Säens benötigst du nur wenig Samen. Auch das Gießen beschränkt sich auf die Stellen, an denen es nötig ist (Pflanzenwurzeln) und Dünger brauchst du gar nicht.

Die angebauten Mischkulturen in deinen Beetkästen machen ausdünnen und jäten praktisch überflüssig! Dadurch wird die Pflege deines Gemüsegartens zum Kinderspiel! An Gartengerät benötigst du nicht viel mehr als die Grundausstattung: Pflanzschaufel, Schere und Eimer.

Und trotzdem fährst du eine bemerkenswerte Ernte ein!

Möchtest du immer die neuesten Tipps für deinen Garten?

DANN TRAGE DICH HIER FÜR MEINEN
GENIALEN GEMÜSE-NEWSLETTER EIN.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?